Binaural Beats Erfahrungen Meinungen kostenlos download  

Zigarettenrauch-lungenkrebs-einfach nichtraucher bleiben

Versuchen Sie gerade, mit dem Rauchen aufzuhören? Sie sind sicher nicht alleine! Viele Leute versuchen jedes Jahr, mit dem Rauchen aufzuhören - mit verschiedenen Leveln des Erfolges. Natürlich ist das Aufhören mit dem Rauchen nicht ganz so einfach, wie es häufig scheint. Es gibt nicht DIE Richtlinien für werdende Nichtraucher, aber es gibt dennoch einige wichtige Dinge, die jeder berücksichtigen sollte, wenn er/sie es schaffen will, dauerhaft davon loszukommen. Eines davon ist ein effektives Belohnungssystem für sich selber.

Dies bedeutet, dass je mehr Sie voranschreiten auf Ihrem Weg zum Nichtraucher, desto mehr sollten Sie sich selber für die Zwischenstufen belohnen, die Sie bereits erreicht haben. Stellen Sie sicher, dass Sie schon genau wissen, welche Belohnung als nächstes auf Sie wartet, wenn Sie die nächste Stufe schaffen. Wenn Sie wissen, dass etwas Gutes passieren wird, wenn Sie eine Woche ohnen Zigaretten bleiben, dann kann Ihnen das dabei helfen, nicht rückfällig zu werden.

Ein Belohnungssystem einzurichten ist nicht schwierig, aber es sollten Belohnungen sein, die auch einen guten Gegenwert für Sie darstellen, also nicht irgendwelchen Firlefanz, den Sie eh' nicht brauchen. Sie könnten Sich einen Kalender machen, wo Sie Ihre Ziele drin eintragen und wann sie erreicht sein werden. So können Sie auf etwas hinarbeiten und bleiben motiviert.

Hier sind einige Ideen, wie Sie sich für Ihre Etappenziele belohnen könnten, wenn Sie es schaffen, bestimmte Zeitspannen ohne Zigaretten auszukommen.

- Lassen Sie sich massieren

- Abonnieren Sie Ihre Lieblingszeitschrift

- Gehen Sie in eine Spielhalle und spielen Sie dort Ihr Lieblingsspiel (nicht unbedingt ein Geldspiel, sonst haben Sie gleich die nächste Sucht am Hals...!)

- Kaufen Sie ein neues Computerspiel und spielen Sie es ausgiebig

- Kaufen Sie eine CD oder DVD

- Kaufen Sie ein Schmuckstück oder eine Uhr

- Planen Sie einen Ausgehabend mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin oder ihrem besten Freund/Ihrer besten Freundin

- Besuchen Sie einen speziellen Ort, den Sie mögen wie z.B. ein Museum, Aquarium, Freizeitpark oder ähnliche Attraktionen

Dieser Artikel wurde mit freundlicher Genehmigung von Matthias Schulze veröffentlicht. Matthias Schulze ist Nichtraucher-Coach und entwickelte die Ultimative Sofortanleitung: "Einfach Nichtraucher Bleiben". Zu seinen Kunden zählen besonders die Raucher, die schon alles versucht haben....

Unser neues Suchtentwöhungsprogramm kann helfen - auch bei Nikotinsucht!

Sie zögern jetzt vielleicht, weil die meisten Sachen Geld kosten, aber denken Sie daran, dass Sie ja auch finanziell davon profitieren werden, wenn Sie nicht mehr rauchen, also sind die Kosten locker gedeckt. Die meisten Raucher geben mindestens 100 Euro im Monat für ihre Sucht aus, deswegen sollten diese Belohnungen locker dran sitzen. Und wenn Sie Dinge haben, auf die Sie sich wirklich freuen können, dann werden Sie viel eher am Ball bleiben.

Ja, es ist schwierig, seine Angewohnheiten zu ändern, aber Sie müssen das nicht alleine herausfinden, wie es funktioniert.

Lesen Sie weiter: Die Macht der Tabakindustrie

Nicht gefunden was Sie suchen?