Binaural Beats Erfahrungen Meinungen kostenlos download  

Hören Sie auf dieser Seite in die kostenlose Hörprobe unserer High-Quality Schumann Resonanz hinein. Wenn Sie diese Schumann Brainwave Entrainment CD hören, sollten Sie sich entsprechend mit der Anleitung für Binaurale Beats Meditation befasst haben, um die Brainwave Entertainment Wirkung zu erhalten.

Informationen zu unserer Schumann Resonanz Brainwave Technologie

Als Schumann-Resonanz (nach Winfried Otto Schumann) bezeichnet man das Phänomen, dass elektromagnetische Wellen einer bestimmten Frequenz mit dem Umfang der Erde stehende Wellen bilden.

Der mittlere Erdumfang beträgt 39.985.427 m (am Äquator 40.075.004 m, Polumfang 39.940.638 m). Bei einer Ausbreitungsgeschwindigkeit von 299.792.458 m/s (Vakuum) ergeben sich für den mittleren Erdumfang dabei rechnerisch fast exakt 7,5 Hz. Durch Ionosphäreneffekte verringert sich aber die Ausbreitungsgeschwindigkeit auf etwa 96 % der Vakuumlichtgeschwindigkeit.

Durch Blitze und andere Vorgänge wird in der Atmosphäre und Ionosphäre ein breites Spektrum elektromagnetischer Wellen ausgesendet, die auch als Sferics bezeichnet werden. Niederfrequente Wellen breiten sich hauptsächlich in der nur wenig leitfähigen Atmosphäre zwischen dem elektrisch gut leitenden Erdboden und der gut leitenden Ionosphäre aus. Wellen, die sich nach einer Erdumrundung wieder in der gleichen Phase befinden (oder der Erdumfang ist ein ganzzahliges Vielfaches der Wellenlänge) werden verstärkt, andere löschen sich aus. Dadurch ergibt sich eine Resonanzfrequenz von durchschnittlich etwa 7,8 Hz, die z. B. durch die Jahreszeiten und andere Einflüsse leicht schwankt.

Gratis Hörprobe der Schumann Resonanz

 

 Schumann Resonanz CD kaufen

Comments

avatar Kurt Diedrich
+10
 
 
Die Hörprobe war doch wohl keine Schumann-Resona nz? Ein Ton von 7,5 Hz ist nicht hörbar - oder wird der Ton im Hörbeispiel vielleicht mit höherer Abspiel-Geschwi ndigkeit wiedergegeben? Der Hintergrund hört sich eher nach Instrumentalbeg leitung an (oder elektronische Soundeffekte).
Es würde mich interessieren, wie Sie das Signal empfangen aufgezeichnet haben: Mussten Sie eventuelle, benachbarte Störsignale in diesem Frequenzbereich herausfiltern? Über die Problematik des Empfangs von Schumann Resonanzen können Sie sich auf dieser Webseite informieren: www.vlf.it.
Name *
Email (For verification & Replies)
Submit Comment
Abbrechen
Name *
Email (For verification & Replies)
Submit Comment

Nicht gefunden was Sie suchen?