Binaural Beats Erfahrungen Meinungen kostenlos download  

Wie Sie eine Umstellung zur gesunden Ernährung hinkriegen und sich mental und körperlich Top Fit fühlen werden

In diesem Bereich unseres BinauralBeats.de-Wissen-Portals erfahren Sie, welche Nahrungsmittel Ihren Körper stären, und welche Lebensmittel Sie besser vermeiden sollten. Verschaffen Sie sich bitte ersteinmal einen Überblick über das weitläufige Thema der gesunden Ernährung. Folgende Punkte in diesem Ernährungsratgeber sind: gesunde Ernährung an sich, Ernährungsberatung, der Ernährungsplan, die Ernährungspyramide, Ernährungs-Tabelle zum Muskelaufbau bzw. zum Abnehmen, abspecken usw. Wir gehen nicht allzu tief ein auf die Ernährungswissenschaften, dafür bauen wir mehr auf eine Internet-Ernährungsberatung mit Tabellen Pyramiden Plänen und Konzepten zur Umstellung von "hoch kalorisch" auf Fit und Schlank!

Ob bei Gicht, Muskelaufbau, in der Stillzeit, bei Arthrose, Durchfall, Rheuma, Bluthochdruck, oder einfach nur Kohlenhydratarme Kost (Low-Carb genannt) - Immer wieder treffen wir auf einen gemeinsamen Nenner: Nahrungsmittel bzw. Lebensmittel haben Nährwerte und Zusatzstoffe, die entweder gesundend auf den gesamten Organismus wirken, oder einfach nur als Schädlinge aus dem Darm verbannt werden. 

Daher greifen immer mehr Menschen zu spezieller Nahrung: den Nahrungsergänzugsmitteln (kurz: NEM). Über den Sinn oder Unsinn der Nahrungsergänzung im Allgemeinen möchten wir hier nicht auf den Grund gehen - viel mehr wollen wir beleuchten, was dran ist, an der Nahrung, den Nährwerten, den Zusatzstoffen, den Ballaststoffen, Vitaminen, Makro - und Mikronährstoffen in unserem Essen. Wir gehen hier der Frage nach: Lohnt sich der Griff zu Nahrungsergänzungsmitteln, oder sind sie bei gesunder, ausgewogener Ernährung eher sinnlos? Wir werden es in einem nächsten Artikel erläutern. Ebenso Nahrungspyramiden, Nahrungsmittelallergie, Verträglichkeit im gesamten Nahrungsnetz und Nahrungsmittel-Tests werden zeigen, ob Nahrungsmittelverträglichkeiten gegeben sind, oder nicht.

Nicht alle Nährstoffe sind für den Körper wertvoll - und - stimmen die Angaben der Werte auf Verpackung und Produkt? Die Nährwertangaben sind ein sehr wichtiges Kriterium bei der Auswahl von Lebensmitteln. Unterschiedliche Nährstofftabellen geben darüber aufschluss. Zum einen zählt die Nährstoffdichte, zum anderen der jeweilige Nährstoffbedarf. Nährstoffe in Tabellen aufgeschlüsselt, lassen einen direkten Nährstoffvergleich zu, und ergeben schließlich eine in sich stimmige Nährstoffbilanz. Stimmt diese Bilanz, so fahren Sie weiter fort mit Ihrem Ernährungsplan - Sollte jedoch die Bilanz am Ende des Tages nicht stimmen, raten wir dringend zu einer kompetenten Ernährungsberatung inkl. eines Nährwertrechners bzw. Ernährungs-Coaching. Z. B. haben Studien ergeben, dass in der Banane außergewöhnlich viele Nährstoffe enthalten sind, weshlab sie auch ein besonders hohes Sättigungsgefühl verursacht.

Wenn Sie schon einmal eine Lebensmittelvergiftung erleiden mussten, wissen Sie wie grauenhaft ein solches Szenario sein kann. Verschiedene Lebensmittelzeitungen berichten immer wieder über Lebensmittelmotten, die dann von Lebensmittelkontrolleuren gejagt und auch gefunden werden. Lebensmitteltechniker können dann bestimmen, um welche Art von Verunreinigung es sich handelt, und ob es um eine akute Lebensmittelunverträglichkeit geht. Besonders zu schaffen machen mittlerweile den Kontrolleuren die Lebensmittelimitate, von Plagiaten ganz zu schweigen.

Unsere Nahrung besteht nicht nur aus Nährwerten in Kalorien gemessen - Sie lässt sich unterteilen in Makro- und Mikronährstoffe. Besonderes Augenmerk legen wir in Forschungsarbeiten auf die Mikronährstoffe - hier ist auch in diesem Jahrhundert noch einiges an unentdecktem Potenzial vorhanden. Eine sehr wichtige Frage ist noch immer nicht geklärt:

Wie viele Nährstoffe und in welchen Mengen sind für den Menschen erforderlich, nützlich, oder sogar schädlich?

Mit dieser Frage beschäftigen sich Nährstoffmedizin, und Nährstofftherapie tag täglich - und noch immer weiß die Wissenschaft nur wage Vermutungen auszusprechen, wenn es um den tatsächlich benötigten Nährwert und Vitaminhaushalt geht

Ein Mensch, der an ADHS leidet benötigt natürlich ganz andere Nährstoffe in anderen Mengen, als ein Muskelaufbau-Fan. Selbst Pflanzen nutzen andere Nährstoffelemente. Schwierig wird es für jedes Lebewesen, wenn ein Nährstoffmangel eintritt. Mikronährstoffe werden dann in einer Therapie eingesetzt, natürlich erst nach einer entsprechenden Analyse. Ein Raucher benötigt z. B. wesentlich mehr Vitamine und Nährstoffe als ein Nichtraucher - Sie leben sowieso gesünder, wenn Sie das Rauchen einfach aufhören und zum Nichtraucher werden.

Ein heiß diskutiertes Thema sind besonders Spurenelemente. Nahezu jedes Lebensmittel besitzt/besaß Spurenelemente - jedoch hat kaum eines genug davon. Grund genug für viele Menschen auf zusätzliche Spurenelementzufuhr durch Nahrungsergänzungsmittel zu setzen. Zu den Spurenelementen gehören: Zink, Eisen, Chrom, Selen, Kupfer. Wenn Sie häufig an Müdigkeit leiden, kann z. B. Selenmangel ein Grund dafür sein.

Auch Vitamine sind in nahezu allen Lebensmitteln enthalten. Vitamintabellen zeigen, wie viele es tatsächlich gibt, und welche Spurenelemente für deren Verarbeitung im Körper benötigt werden.Vitamine und Mineralstoffe bilden sozusagen den Kern in unserer westlichen Welt der Ernährung. Es gibt Vitamine für die Haut, Vitamine gegen Haarausfall usw. Viele Menschen setzen auch hier auf künstliche Nahrungsergänzung, weil Vitamin-Mangel ein weitverbreitetes Problem darstellt.

Einige positive Erfahrungen gibt es auch zum Thema Folsäure - angeblich fördert ein reichliches Zunehmen von Folsäure den Kinderwunsch und kommt nicht nur im Obst und Gemüse vor, sondern findet sich häufig auch in künstlichen Folsäure Präparaten. Zu diesen Präparaten greifen Sie bitte nur, wenn in Ihren Lebensmitteln nicht genügend vorhanden ist, und Sie deshalb an Folsäuremangel leiden. Ihr Arzt oder Apotheker wird die Folsäuremangel Symptome rechtzeitig erkennen, und Ihnen ein wertvolles Präparat geben oder empfehlen können.

"Achtung: Biotinmangel führt zu Haarausfall - besonders Männer sind davon betroffen." So schrieb uns letzens ein Besucher von BinauralBeats.de - Wir snd der Sache auf den Grund gegangen und werden in Kürze einen Fachartikel auf unserem Portal veröffentlichen. Natürlich sind auch Biotin Tabletten sehr hilfreich, wenn ein Biotinmangel vorliegt, allerdings müssen die Nebenwirkungen entsprechend beachtet werden, trotz Haare, Haarausfall, und Kapseln. Auch für Tiere ist Biotin ein wichtiger Nährstoff. Besonders Pferde und Hunde brauchen reichlich davon - sie sind ja auch haarige Tiere ;-)

Aufpassen bei Zinkmangel. Symptome zeigen sich deutlich im Gesicht: Pickel bis hin zur Akne! Es gibt Zinksalbe, Zinktabletten, Zinkleimverband, Zinkorotat - alles gegen Zinkmangel. Erfahren Sie von Anna Wendland, einer der renomiertesten Akne Fachspezialisten im Natur-Heilverfahren, wie Sie Akne erfolgreich behandeln können: http://Akne.Sofortanleitung.de

 

 

Nicht gefunden was Sie suchen?