Auf dieser Seite können Sie Ihre persönlichen Erfahrungen mit Binauralen Beats, Isochronic Tones und der Brainwave Technologie mitteilen. Je genauer Sie Ihre eigenen Erlebnisse während eines Binaural Beats Audiotrainings schildern, umso mehr helfen Sie anderen Anwendern damit!

Es gibt zahlreiche Anwender, die während einer Session sehr außergewöhnliche Erfahrungen sammeln konnten. Immer wieder erreichen uns Anfragen zur Wirkungsweise der Binaural Beats. Um Ihnen eine Plattform für den regen Erfahrungsaustausch mit den magischen Beats zu geben, haben wir diese Seite für Sie eingerichtet.

Am besten gehen Sie auf diese Fragen ein:

  • Wie ist ihr körperliches Befinden während der Binaural Beats Anwendung?
  • Welche Gefühle erzeugen Binaural Beats bei Ihnen?
  • Wie lange hält die Wirkung bei Ihnen persönlich an?
  • Welche positiven/negativen Erlebnisse hatten Sie schon mit Binauralen Beats?

 

Comments

avatar Gerhard Öttinger
+4
 
 
Zunächst möchte ich sagen, dass ich ein großer Fan von dieser Technologie bin, und wirklich begeisterter Binaural Beats Anwender seit nun schon 12 Jahren bin.

In dieser langen Zeit habe ich natürlich schon einiges erlebt während- und nach den Sitzungen. Anfänglich hatte ich hin und wieder leichte Kopfschmerzen bekommen, die sich dann aber nach einiger Übung gelegt haben. Was ich immer wieder körperlich wahrnehme, ist so ein Zucken in den Beinen und Armen. Mittlerweile weiß ich, dass diese Körperreaktionen normal sind und sie besonders in den ersten Minuten des Trainings auftauchen können. Mir hat mal jemand erzählt, dass dies deutliche Zeichen sind, dass die Beats zu wirken beginnen. Zu meinen körperlichen Erfahrungen zählen ebenso wärme Wellen, die wie ein warmer Sommerwind über den Körper ziehen, nur dass dies praktisch "unter der Haut" spürbar wird.

Gefühlsmäßige Erfahrungen sind bei mir persönlich sehr unterschiedlich. Es beginnt bei ruhiger Ausgeglichenhei t, und glücklichen Gefühlen aus dem "Jetzt" heraus, bis hin zu proaktiven Motivationsschüben. Es kam aber auch schon vor, dass sich meine Gefühle einfach nur verstärkt haben. Dies habe ich z. B. mal erlebt, als es mir nicht so gut ging. Ich habe dann daraus gelernt, dass meine Binauralen Beats besser funktionieren, wenn ich nicht einen "schwarzen Tag" gehabt habe. Seit dem übe ich zwar täglich, aber immer nur, wenn es mir entsprechend gut geht.

Die Wirkung hält bei mir oft mehrere Tage an. Liegt aber sicher auch an meinem regelmäßigen Training!

Als herrausragendes Erlebnis mit Binauralen Beats würde ich meine erste Astralreise bezeichnen. Diese hatte ich mit der Meditationsmusi k aus Ihrem Angebot erlebt, ich weiß jetzt aber nicht mehr genau welche der Aufnahmen das war... Es hebte sich langsam mein Ätherkörper aus meinen physischen Körper heraus, und ich hatte meine erste Außerkörperliche Erfahrung! Das war ein besonders aufregendes, und schönes Erlebnis mit diesen Beats.
Name *
Email (For verification & Replies)
Submit Comment
Abbrechen
avatar jörg frühwald
-2
 
 
liebes binaural-beat team,
ich bin absolut fasziniert von ihrer technologie und möchte e-mail kontakt mit ihnen aufnehmen. ich habe mich zwar schon vor 2 monaten bei ihrem newsletter angemeldet doch bisher leider noch keine mail bekommen.
Name *
Email (For verification & Replies)
Submit Comment
Abbrechen
Name *
Email (For verification & Replies)
Submit Comment

Nicht gefunden was Sie suchen?