Binaural Beats Erfahrungen Meinungen kostenlos download  

ADHS Behandlungsmusik Binaural Beats

"Als bahnbrechende Erfindung in der ADHS Therapie" wird die Behandlung mit Binaural Beats bezeichnet. Starke Medikamente mit riskanten Nebenwirkungen? Nein Danke! Mit der originalen ADHS Behandlungsmusik fühlen Sie sich schon nach wenigen Minuten frei. Und das komplett ohne Nebenwirkungen und Medikamente.

 

Die Bezeichnung ADHS ist eine Abkürzung Für Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung. Bekannt ist diese auch unter den Namen Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätssyndrom sowie Hyperkinetische Störung (HKS).

Im Volksmund ist ADHS auch unter dem Begriff Hyperaktivität oder hyperaktive Störung bekannt, aber als Begriffsdefinition nicht richtig. Hyperaktivität kann eine Begleiterscheinung von ADHS sein, muss es aber nicht.

ADHS beginnt meist im Kindesalter und gilt als psychische Störung. Geprägt wird der Verlauf von unterschiedlichen Symptomen zu denen unter anderem Aufmerksamkeitsprobleme, Impulsivität und häufig auch Hyperaktivität zählen. Diese setzt sich bis zum Lebensende des Betroffenen fort, nachdem diese Erkrankung zwar sehr gut behandelbar aber nicht heilbar ist.

Symptome im Sinne einer ADHS-Erkrankung zeigen pro Jahrgang etwa drei bis zehn Prozent aller Kinder. Oftmals werden diese aber auch nicht richtig gedeutet oder ärztlich behandelt. Inzwischen ist eine ADHS-Erkrankung nicht mehr so ein Tabuthema, wie es noch vor ein paar Jahren war.

Nach dem heutigen Stand ist die Aufmerksamkeitsdefizitstörung ein multifaktoriell bedingtes Störungsbild. Die Ausbildung der Krankheit kann durch eine erbliche Disposition begünstigt werden. Dies ist aber nicht allein der Ausschlaggebende Punkt. Auch Umwelt- sowie Umfeldbedingungen und psychosoziale Faktoren spielen eine ausschlaggebende Rolle im individuellen Verlauf und der Ausprägung. Als striatofrontale Dysfunktion wird ADHS auf neurobiologischer Ebene bezeichnet.

An ADHS erkrankte Personen und deren Angehörige stehen oftmals unter einem massiven Druck, der die Gesamtsituation nicht verbessert sondern eher noch schwieriger gestaltet. Häufig ist bei ADHS Patienten ein Versagen in der Schule oder im Beruf festzustellen und auch die Entwicklung von weiteren psychischen Störungen ist möglich. Eine Standardbehandlung für ADHS gibt es nicht. Vielmehr wird eine Behandlung nach Symptomen durchgeführt und oftmals auch an verschiedenen Punkten angesetzt, wie beispielsweise dem Alter des Betroffenen, dem sozialen Umfeld und dem Schweregrad der Erkrankung.

Lesen Sie weiter: Die Symptome von ADHS

Nicht gefunden was Sie suchen?