Binaural Beats Erfahrungen Meinungen kostenlos download  

ADHS Behandlungsmusik Binaural Beats

"Als bahnbrechende Erfindung in der ADHS Therapie" wird die Behandlung mit Binaural Beats bezeichnet. Starke Medikamente mit riskanten Nebenwirkungen? Nein Danke! Mit der originalen ADHS Behandlungsmusik fühlen Sie sich schon nach wenigen Minuten frei. Und das komplett ohne Nebenwirkungen und Medikamente.

 Bei Kindern sind die Symptome des ADHS unterschiedlich und werden in drei Kategorien unterteilt: Symptome im Säuglingsalter, Symptome im Kleinkindalter und Symptome im Schulalter.

 

Symptome für ADHS im Säuglingsalter

Typische Symptome für ADHS im Säuglingsalter sind eine motorische Unruhe, lange Schreiphasen, die Ablehnung von Körperkontakt, Misslaunigkeit und eine motorische Unruhe. Diese werden bei einem Säugling oftmals nicht als Symptome einer ADHS-Erkrankung erkannt und deswegen auch keine Diagnosestellung beziehungsweise Therapie begonnen. Obwohl auch schon im Säuglingsalter durch Therapien wichtige Aspekte verarbeitet werden können um den Schweregrad der Erkrankung nicht zu erhöhen.

ADHS im Kleinkindalter

ADHS im Kleinkindalter wird wesentlich öfter erkannt, als eine Erkrankung an ADHS im Säuglingsalter. Trotzdem ist die Rate der nicht behandelten Patienten sehr groß. Oftmals fallen die Symptome erst im Vorschulalter auf. Symptome die auf eine ADHS Erkrankung im Kleinkindalter hinweisen können sind unter anderem ein unvorhersehbarer Handlungswechsel während des Spielens, eine plan- und rastlose Aktivität, ausgeprägte Trotzreaktionen, ein unberechenbares Sozialveralten, eine geringe Ausdauer bei Einzel- oder Gruppenspielen, eine vermehrte Unfallgefahr, ein auffallend früher Spracherwerb oder auch eine verzögerte Sprachentwicklung, keine beständigen Freundschaften, Teilleistungsschwächen im Bereich des Hören und Sehen sowie Probleme in der Fein- und Grobmotorik.

Symptome einer ADHS Erkrankung im Grunschulalter

Im Grundschulalter werden wohl die meisten ADHS-Erkrankungen diagnostiziert. Dies liegt wohl auch an der Einschulungsuntersuchung und dem intensiven Betreuungen der Schüler in den ersten Schuljahren. Als typische ADHS Symptome sind im Grundschulalter ein Problem mit der Akzeptanz von Regeln beispielsweise in der Klassengemeinschaft, Familie, Stören im Unterricht, weniger Ausdauer, emotionale Instabilität, starke Ablenkbarkeit, geringe Frustrationsgrenzen, aggressives Verhalten, schlechte Schrift, Wutanfälle, chaotisches Ordnungsverhalten, Produktion von Geräuschen, überhastetes Sprechen, andauerndes Reden, unpassende Körpersprache und Mimik, häufige Unfälle, Ungeschicklichkeit, Rechenschwäche, Lese-Rechtschreib-Schwäche, Leistungsprobleme, keine dauerhaften sozialen Bindungen und ein geringes Selbstwertgefühl.

Lesen Sie weiter: Therapie & Behandlungsmöglichkeiten Bei ADHS

Nicht gefunden was Sie suchen?